Adolphe Sax, belgischer Instrumentenbauer und Erfinder des Saxophons,

entwickelte neben vielen weiteren Dingen auch eine Signalanlage f├╝r die Eisenbahn.

Naja, Volker nutzt bei Tafissimo jedenfalls das sicherlich besser klingende Blasinstrument.

­čĆĚ´ŞĆ┬á Name: Volker

­čÄş┬á Rollen im St├╝ck: Saxophon und Tontechnik

­čÜé┬á Zuganekdote: Die R├╝ckfahrt von Dresden nach einem langem Wochenende war mit dem Zug geplant. Die letzten g├╝nstigen Tickets erforderten bei sechs Stunden Fahrzeit drei Umstiege, weniger Umstiege waren nur deutlich teurer oder langsamer m├Âglich. Da ja ├╝blicherweise die Zugbindung sp├Ątestens beim ersten Umstieg wegen einer Versp├Ątung entf├Ąllt, wurde trotzdem diese Verbindung gew├Ąhlt, mit dem Plan, dann auf eine bequemere Verbindung umzusteigen. Dazu kam es dann aber nicht, da schlie├člich in Schwerte mit 1 Minute Versp├Ątung ankam, ohne auch nur einen Anschluss verpasst zu haben (diese Geschichte stimmt, wir schw├Âren!).

­čÄ║ Tickets f├╝r die musikalische Revue gibt es unter: https://shop.ticketingsolutions.de/eventgroups/5-theater-am-fluss-e-v/1386-zug-um-zug und auch in der Ruhrtalbuchhandlung in der Innenstadt