TaFissimo
Das Theater-Musik-Ensemble

Mit „Fräulein Hicks“ und „Hair“, den Produktionen im Januar/Februar 2020, war das Saatkorn gelegt: Die Idee, ein Theater-Musik-Ensemble zu gründen, war geboren. Die Corona-Pandemie bescherte allen eine Zwangspause, aber im Sommer 2020 war die Idee nicht mehr zu stoppen und rund eine Viertel aller TaF-Mitglieder signalisierte Interesse an Gesang und/oder musikalischer Begleitung.

Unter der musikalischen Leitung von Helena Eicher und der Regie von Christine Kluge hat sich ein Ensemble gebildet, das sein Debut bei einer „Runde um den Block“ feiert, dem Ersatz für das Welttheater der Straße am letzten August-Wochenende 2020. Bald geht es weiter mit weiteren Projekten. Es gibt keine feste musikalische Stilrichtung, alles aus dem letzten Jahrhundert ist willkommen – je vielfältiger die Ideen, desto besser.

Weitere Interessenten sind stets willkommen, sie können sich melden unter musik@theateramfluss.de.