Aktuell:

 

Liebe Zuschauer*innen, liebe Theatermenschen,

schweren Herzens müssen wir verständlicherweise den Lockdown erneut verlängern. Wir hoffen, ab zeitnah den Probenbetrieb unter Auflagen wieder aufnehmen und ab dem 09.Mai wieder auftreten zu können. Die begonnene Spielzeit „Irrwege.Abwege.Auswege.“ wird damit weiter pausieren, um unseren Beitrag in der Bekämpfung der Coronapandemie zu leisten.
Alle bisher geplanten Produktionen werden sobald möglich dem Publikum gezeigt werden, wir arbeiten an möglichen digitalen – und Präsenzlösungen.
Bleiben Sie gesund!

Lars Blömer (Intendant Theater am Fluss e. V. für den Vorstand)

 

 

Hinter den Kulissen des T.A.F


 

Wir freuen uns sehr über die Weihnachtsspende  von Köster Fliesen- und Kaminstudio (Bild: Köster)

 


 

Online gekaufte Karten werden von uns in den nächsten Tagen selbstständig zurückerstattet, Sie brauchen nichts zu unternehmen.

Karten, die in der Ruhrtalbuchhandlung erworben wurden, können an unseren Abendkassen - sobald wir wieder öffnen - in dieser Spielzeit umgetauscht oder erstattet werden.


Die Ruhrtalbuchhandlung führt keine Erstattungen durch.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an tickets@theateramfluss.de